Baumpflege

Gartenclever ist der Premiumanbieter für 
Baumpflegeservice & Baumpflegearbeiten

Kostenlose und direkte Hilfe: 0157 359 969 00 oder mailen Sie uns.

Baumpflege Partner finden

Da es aufgrund von Kostenersparnissen meist Sinn macht einen lokalen Anbieter für Baumpflege zu suchen, haben wir Ihnen hier eine Liste unserer Baumpflege Partner Standorte aufgelistet.

Unsere Gartenclever Partnerunternehmen arbeiten nach höchstem Industriestandard, um Ihre Wünsche in der Baumpflege zu realisieren.

Die Beauftragung eines Baumpflegers ist eine Entscheidung, die nicht zu unterschätzen ist. Die richtige Pflege ist eine Investition, die zu erheblichen Erträgen führen kann. Gut gepflegte Bäume sind attraktiv und können Ihrer Anlage einen erheblichen Mehrwert verleihen. Mangelhaft gepflegte Bäume stellen oft eine erhebliche Belastung dar. Das Beschneiden oder die Entfernung von Bäumen, insbesondere großer Bäume, kann eine gefährliche Arbeit sein. Baumarbeiten sollten nur von Personen durchgeführt werden, die für das sichere Arbeiten in Bäumen ausgebildet und ausgerüstet sind.

Unsere lokalen Baumpflegeunternehmen finden Sie oben im Bereich der orangene Buttons.

Praktische Richtlinien zur Baumpflege und zum Baumschnitt

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die richtige Baumpflege mit Baumauswahl beginnt. Was Sie mit Ihrem Baum in den ersten Jahren seines Lebens machen, wird sich auf seine Form, Stärke und sogar auf seine Lebensdauer auswirken.

Die richtige Baumpflege beginnt mit der Auswahl des richtigen Baumes und der Pflanzung an der richtigen Stelle.

Zu den zu berücksichtigenden Dingen gehören:

Der Zweck des Baumes

Pflanzen Sie Ihren Baum für Ästhetik, Privatsphäre, Schatten-/Energieeinsparung, Windschutz oder als Straßenbaum? Stellen Sie sicher, dass Ihr Baum dort gedeiht, wo Sie ihn pflanzen möchten - besonders wenn er eingepflanzt ist.

Beschränkungen des Pflanzplatzes

Was ist Ihre Widerstandszone? Was ist die maximale Höhe und Ausbreitung für einen Baum im Gelände? Wie sind die Sonneneinstrahlung und die Bodenverhältnisse?

Der richtige Baum, die richtige Stelle

Kurze, blühende Bäume kollidieren nicht mit Überland-Stromleitungen. Große Laubbäume im Südosten, Südwesten und Westen spenden im Sommer kühlenden Schatten, behindern aber nicht das wärmende Wintersonnenlicht. Ein immergrüner Windschutz im Norden blockiert kalte Winde im Winter.

Baumbewässerung

Die Bewässerung von Bäumen ist ein wichtiger Teil der Pflege, aber es ist schwierig, eine genaue Quantität zu empfehlen, da die verschiedenen Klimazonen sehr unterschiedlich sind. Ein paar Richtlinien werden Ihnen helfen, Ihre Bäume richtig zu bewässern.

Bewässerung von neu gepflanzten Bäumen

Bei neuen Bäumen sollten Sie sofort nach dem Pflanzen eines Baumes gießen. In der Regel sind 30 Sekunden mit einem stetigen Wasserstrahl aus einem Gartenschlauch mit Diffusordüse pro Baumsetzling ausreichend.

Bewässerung von Bäumen während der ersten zwei Jahre

Während der ersten paar Wachstumsperioden verbraucht Ihr neu gepflanzter Baum viel Energie, um seine Wurzeln im Boden zu verankern. Besonders in den ersten Sommern des neuen Baumlebens gestaltet sich der Umgang mit Hitze und Dürre schwierig. Sie können dies durch die Versorgung mit Wasser und einer Abdeckung des Bodens mit Hackschnitzelmulch erleichtern. Eine Tiefenbewässerung kann helfen, die Wurzelbildung zu beschleunigen. Tiefenwässern besteht darin, den Boden bis zu einer Tiefe feucht zu halten, die alle Wurzeln umfasst.

Wie viel Wasser und wann?

Nicht genug Wasser ist schädlich für den Baum, aber auch zu viel Wasser ist schlecht. Überbewässerung ist ein häufiger Fehler bei der Pflege von Bäumen. Bitte beachten Sie, dass Feuchtigkeit anders ist als Durchnässung - Sie sollten dies nach Gefühl beurteilen können. Ein feuchter Boden, der für kurze Zeit trocknet, lässt genügend Sauerstoff in den Boden eindringen.

Sie können die Bodenfeuchtigkeit überprüfen, indem Sie eine Gartenkelle verwenden und sie bis zu einer Tiefe von 5 cm in den Boden stecken und dann die Klinge der Kelle hin und her bewegen, um einen kleinen schmalen Graben zu schaffen. Berühren Sie dann mit dem Finger den Boden. Wenn es bei Berührung feucht ist, braucht es kein zusätzliches Wasser.

Baumschnitt

Die richtige Schnitttechnik ist wichtig für einen gesunden Baum. Gerne helfen wir Ihnen vor Ort mit hochwertigen Baumpflege-Dienstleistungen. Nutzen Sie dafür unser Kontaktformular auf dieser Seite.

Wann soll geschnitten werden?

Dies hängt in hohem Maße davon ab, warum Sie schneiden. Ein leichter Schnitt und die Entfernung von Totholz ist jederzeit möglich. Ansonsten finden Sie im Folgenden einige Richtlinien für die verschiedenen Jahreszeiten.

Winterschnitt

Das Beschneiden während der Ruhezeit ist die häufigste Praxis. Sie führt zu einem kräftigen Wachstumsschub im Frühjahr und sollte verwendet werden, wenn dies der gewünschte Effekt ist. In der Regel ist es am besten zu warten, bis die kälteste Phase des Winters vorbei ist.

Sommerschnitt

Um das Wachstum zu lenken, indem man die nicht gewünschten Äste verlangsamt oder die Entwicklung eines Baumes oder Zweiges "in den Schatten stellt", sollte der Schnitt kurz nach Abschluss des saisonalen Wachstums erfolgen. Ein weiterer Grund für den Schnitt im Sommer ist die Korrektur. Defekte Gliedmaßen sind leichter zu erkennen.

Beschneiden von blühenden Bäumen zur Verbesserung der Blütezeit

Bäume, die im Frühjahr blühen, sollten Sie dann schneiden, wenn die Blüten verblassen. Bäume und Sträucher, die im Mittel- bis Spätsommer blühen, sollten im Winter oder im frühen Frühjahr geschnitten werden.

Wann man nicht schneiden sollte: Herbst

Da Fäulnispilze ihre Sporen im Herbst reichlich ausbreiten und Wunden bei Stürzen auf Schnitten langsamer verheilen, ist dies ein guter Zeitpunkt, Ihre Stutzgeräte im Lager zu lassen.

Portrait 04

Markus H.

Five Stars
"Der Kontakt den wir von Gartenclever bekommen haben, hat unsere Erwartungen mehr als übertroffen. Ich kann Gartenclever besten Gewissens weiterempfehlen."
Portrait 01

Miriam B.

Five Stars
"Absolute empfehlenswerter Service wenn es um das Thema Gartenbau und Landschaftsbau geht."
Portrait 02

Dominik S.

Five Stars
"Ich bin so überzeugt von den Anbietern, dass ich Gartenclever bereits in der Familie weiter empfohlen habe."
Portrait 03

Stefan M.

Five Stars
"Freundlicher Kontakt, schnelles Angebot, zuverlässige Anbieter und gute Arbeit. Was will man mehr?"

Jetzt Anbieter kontaktieren